VERKEHRSFORUM FÜRSTENFELDBRUCK

Fazit

Den Umstieg vom Auto auf den Umweltverbund massiv zu fördern ist letztendlich auch ein klimarelevantes Thema, mit dem wir die Basis für eine lebenswerte Zukunft unserer Kinder und Enkel schaffen. Und es ist letztendlich eine politische Entscheidung, zusätzliche Verkehrsbelastungen in einzelnen Straßen in Kauf zu nehmen, um das aus unserer Sicht deutlich „höherwertige“ Ziel einer schönen, lebendigen und erlebenswerten Innenstadt zum Wohle aller Bürger und Bürgerinnen zu erreichen!

Festzustellen ist auch, dass die Umsetzung dieser Maßnahmen nicht die Planungen der Deichensteg-Trasse berührt. Der entscheidende Vorteil dieser Maßnahmen liegt jedoch in der sofortigen Umsetzbarkeit und der im Vergleich zur Deichensteg-Trasse enormen Kosteneinsparung.

Thomas Brückner